Gerücht: Arbeitet DICE bereits an Battlefield: Bad Company 3?

Mit Medal of Honor: Warfighter und den kommenden DLC Plänen für Battlefield 3 hat EA in diesem Jahr eigentlich genug, um ihre Shooter Fans glücklich zu machen.

Darüber hinaus könnte der schwedische Entwickler aber bereits auch an Battlefield: Bad Company 3 arbeiten, wie man einer Äußerung von DICE Producer Patrick Bach deutet. Auf die Frage, wie man sich im Kampf um den Shooter Thron in diesem Jahr behaupten will, hieß es:

„Ein gewisser Teil unseres Teams arbeitet an den drei Multiplayer-DLC-Paketen Close Quarters, Armored Kill und End Game“. Die anderen…nun (er grinst).“

Darüber hinaus soll von einem Insider wohl bestätigt worden sein, dass das Studio an einem großen Triple A Titel arbeitet. Möglicherweise erfährt man zur E3 und sogar schon zuvor, um was es sich dabei handelt.

[asa]B005TEX3KQ[/asa]