Home News Gerücht: Warrior’s Lair wurde eingestampft und erscheint nicht mehr
Gerücht: Warrior’s Lair wurde eingestampft und erscheint nicht mehr

Gerücht: Warrior’s Lair wurde eingestampft und erscheint nicht mehr

1

Das Action-RPG Warrior’s Lair soll nach unbestätigten Meldungen inzwischen eingestellt worden sein, wie ein Beteiligter an dem Projekt behauptet.

„Es war ein Jahr lang in der vollen Entwicklung und war gerade einmal drei Monate von der Fertigstellung entfernt, bevor es eingestellt wurde. Da waren 50 oder 60 Leute in dem Team. Ich führte ein Team von acht Designern und 10 Junior Level Designern. Es reicht zu sagen, dass Sony Millionen von Dollar dort hinein gesteckt hat, als man es einstellte.“

Schon zuvor kamen Probleme bei der Entwicklung des Titels an die Öffentlichkeit, das ursprünglich bei Idol Minds entstehen sollte. Die Entwicklung hat letztendlich das Studio San Diego übernommen sowie tauchte vergangenen Dezember ein aktuelles Gameplay-Video auf, das zumindest die Hoffnung weckte, bald etwas von dem Spiel zu hören.

Nachdem Warrior´s Lair anfänglich nur für PS3 entwickelt werden sollte, kam später eine PS Vita Fassung hinzu, sowie sollte das Spiel von diversen Cross-Features profitieren.

Sony hat die Meldung bisher nicht kommentiert und auch nicht bestätigt, ob Warrior´s Lair tatsächlich eingestellt wurde.

Comment(1)

Comments are closed.