Gran Turismo 7 – Die Highlights vom State of Play

Wer den gestrigen State of Play zu Gran Turismo 7 verpasst haben sollte, für den hat Sony heute eine kleine Zusammenfassung mit den wichtigsten Highlights parat.

Neben umfassenden Gameplay-Szenen standen bei der Präsentation vor allem auch die Social-Features im Mittelpunkt, einschließlich dem Café, die Music Rallye, aber auch alles, was das Simulationsherz begehrt, wie Tuning, Lizenzen und alles was mit der Autowelt zu tun hat.

Die GT Music Rallye

Interessant war der Spielmodus Music Rallye, der die Rennen endlich etwas aufpeppen dürte. Bislang wirkt Gran Turismo immer wie eine Schlaftablette, was die Musikauswahl betrifft. Mit der Music Rallye erwartet euch nun eine Art Arcade-Rennen, bei dem ihr schnelle, motivierende Musik hört und Kontrollpunkte erreichen müsst, bevor die Zeit abläuft. So lernen neue Fahrer auch das Gameplay von GT kennen und wie man Einstellungen zu Lenk- und Pedalsteuerung sowie Fahrhilfen-Voreinstellungen am Besten nutzt.

Ein Schwerpunkt war außerdem das Gran Turismo Cafe, wo Aktivitäten in Form von Menükarten präsentiert werden. Hier lassen sich Autos verdienen, in dem man bestimmte Herausforderungen abschließt. Der Clou dabei ist, dass die Auswahl der Fahrzeuge thematisch durch die Menükarte bestimmt wird, etwa eine kleine japanische Flotte.

gran turismo 7 tuning

Tuning in Gran Turismo 7

Worauf sich viele wohl am meisten freuen, dürfte der Tuning-Part sein. Alle Aktivitäten in Gran Turismo 7 sorgen dafür, dass sich immer mehr Tuning-Optionen freischalten, einschließlich Club-Sport. So könnt ihr schon in den ersten Stunden von GT 7 damit beginnen, eure Boliden zu tunen und anzupassen. Sogar Autowäschen werden diesmal möglich sein.

„Das ist jedoch nur die Spitze des Eisbergs, denn mit mehr Spielfortschritt werdet ihr noch viele andere Features freischalten und erkunden können – darunter GT-Auto, wo ihr eure Autos aufhübschen und Wartungen durchführen könnt, der Lackierungseditor, Scapes, Rennfotos und mehr. Seht euch für mehr Informationen das komplette VOD von State of Play an.“

Erwähnt werden auch PS5 spezifische Features wie 3D Audio, haptisches Feedback usw. Unklar sind jedoch immer noch die Performance-Modi und ob sich 60fps und Raytracing tatsächlich bestätigen, wie gestern geleakt.

RELATED //  Gran Turismo 7 ab heute erhältlich, außer in Russland

Die umfassende und gelungene Vorstellung von Gran Turismo 7 gibt es noch einmal im nachfolgenden Video oder ergänzend auf dem offiziellen PlayStation Blog. Der Titel erscheint übrigens wie geplant am 04. März 2022.

PSN Guthaben-Aufladung für Gran Turismo 7 25th Anniversary Edition [PlayStation 4/ PlayStation 5] | Download Code - deutsches Konto
  • Mit diesem Produkt erhalten Sie PSN Guthaben, welches Sie im PlayStation Store einlösen können um...
  • Erlebe den kompletten Real Driving Simulator ... seit 25 Jahren in Arbeit

TAGGED:
Share this Article
3 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
3 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
3
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x