Home News Grand Theft Auto Online, – Hat Rockstar den Multiplayer-Modus selbst geleakt?
Grand Theft Auto Online,  – Hat Rockstar den Multiplayer-Modus selbst geleakt?
5

Grand Theft Auto Online, – Hat Rockstar den Multiplayer-Modus selbst geleakt?

5

Heute Nachmittag stellte Rockstar offiziell eine Limited Edition sowie eine Collector´s Edition zu GTA V vor und könnte darin möglicherweise den Online-Modus zum Spiel selbst geleakt haben.

So ist in der offiziellen Pressemitteilung die Rede von „Besondere Charaktere für Grand Theft Auto Online ‐ Käufer erhalten bekannte Charaktere aus Grand Theft Auto, die für die Charakter‐Erschaffung in Grand Theft Auto Online genutzt werden können“ sowie „In Grand Theft Auto Online erhalten Spieler das High‐End‐Elektroauto ‘Khamelion’“.

Gleichzeitig ist bei einem Zusatzinhalt speziell die Verwendung im Singleplayer-Modus erwähnt worden, was stark darauf hindeutet, dass es auch eine Multiplayer-Komponente im Spiel geben wird.

Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden.

Rockstar Games
Preis: EUR 21,88
28 neu von EUR 21,8867 gebraucht von EUR 11,60
bei amazon.de kaufen

Comment(5)

  1. Schade, dass das Spiel noch für die alten Konsolen erscheint. Dann wird wohl wieder Saints Row das erste Game dieser Art für die neue Generation sein.

  2. Ich möchte die ersten beiden teile auf der psx auch nicht. Erst als gta3 rauskam hat das Spiel mir dann gefallen. Wobei ich auch danach nicht mehr alle teile gespielt habe, selbst GTA 4 hab ich ca. 70% gespielt.
    GTA 5 werde ich mir holen, aber nicht in dieser teueren Version. Ich warte ein bisschen und dann hole ich es mir.

  3. ihr könnt mich jetzt schlagen,aber diese reihe interessiert mich nicht die bohne.ich habe mir mal einen teil auf der PS2 geholt und …….ich war sowas von geheilt von dem game.sowas von die fresse voll gehabt aber kein plan warum „kopfkratz“

Comments are closed.