GTA VI: Bekannter Leaker möchte den Release-Zeitraum kennen

Insider wollen den Release von "GTA VI" kennen, die diesen teilweise bis auf den Tag genau eingrenzen. Hat das Warten damit bald ein Ende?

By Niklas Bender 2 comments
3 Min Read

Wann erscheint „GTA VI“? Diese Frage beschäftigt die Industrie derzeit mit am meisten. Ein bekannter Leaker kennt möglicherweise den genauen Release-Zeitraum.

„GTA VI“ gilt schon jetzt als das Entertainment-Ereignis dieser Konsolen-Generation, das vermutlich sogar noch erfolgreicher wird, als „GTA V“ mit seinen fast 200 Millionen verkauften Spielen. Wann der Startschuss zu „GTA VI“ fällt, dazu gibt es derzeit neue Hinweise.

GTA VI im Februar 2025?

Darüber berichten derzeit verschiedene Outlets, die sich auf unterschiedliche Quellen berufen, darunter auf JarlOfRivia (via X), der zuvor das Datum für den Debüt-Trailer zu „GTA VI“ korrekt vorausgesagt hatte. Demnach wird „GTA VI“ im ersten Quartal 2025 erscheinen. Ein weiterer Leak wird noch präziser und behauptet, dass der 18. Februar 2025 der große Tag wird.

Woher diese Informationen stammen, ist unbekannt. Unter anderem beziehen sich diese auf den Bloomberg Journalist Jason Schreier, der ebenfalls Anfang 2025 als möglichen Release-Zeitraum genannt haben soll, wie unter anderem Metro.co.uk schreibt. Schreier dementierte diese Aussage allerdings als nicht zutreffend oder nie so geäußert.

„Die Person, die alles über den Debüt-Trailer richtig vorhergesagt hat, sagte, dass GTA 6 im ersten Quartal 2025, voraussichtlich im Januar/Februar, erscheinen wird. Die Veröffentlichungstermine schwanken immer, aber dies und der jüngste Bericht von Jason Schreier haben mich davon überzeugt, dass das Spiel Anfang nächsten Jahres erscheinen wird.“

Solange es für diese Behauptungen keine konkrete Bestätigung durch Rockstar Games gibt, ist also alles weiterhin offen. Offiziell gilt weiterhin 2025, wobei eine Verschiebung durchaus nicht ausgeschlossen werden kann.

GTA VI erscheint, wenn es „perfekt“ ist

Rockstar Games sagte zuletzt, dass man den Release erst nennen wird, wenn sie sich sicher sind, dass „GTA VI“ perfekt ist. Das Spiel befindet sich derzeit in der Endphase der Entwicklung, weshalb alle Mitarbeiter bei Rockstar Games angewiesen wurden, ab April wieder im Büro zu arbeiten.

Ferner gab es Meldungen, wonach Sony „GTA VI“ nutzen möchte, um der PS5 Pro einen Marketingschub zu verleihen, was angesichts des vermuteten Launchs im Herbst 2024 vor allem zeitlich sehr gut mit „GTA VI“ zusammenpasst.

Bewegung kommt hier frühestens dann hinein, wenn Rockstar Games das Marketing groß hochfährt. In diesem Punkt wird ein weiterer Trailer in den nächsten Monaten erwartet.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments