Home News Homefront 2 wird wohl definitiv ein Next-Gen Titel, Release aber weiterhin unklar
Homefront 2 wird wohl definitiv ein Next-Gen Titel, Release aber weiterhin unklar
0

Homefront 2 wird wohl definitiv ein Next-Gen Titel, Release aber weiterhin unklar

0

Bereits letzte Woche hat Crytek darüber gesprochen, dass sich trotz des Aus von THQ nichts am Entwicklungszeitplan von Homefront 2 geändert hat, jedoch überdenkt man nun das geplante Veröffentlichungsdatum.

Crytek´s General Nick Button-Brown äußerte gegenüber VG247, dass Homefront 2 ursprünglich im Jahr 2015 erscheinen sollte. Aufgrund der geänderten Publisher-Situation könnten sich diese Pläne noch einmal ändern, auch wenn man noch kein festes Release-Datum genannt hat. Dass man das Spiel erst 2015 veröffentlichten wollte, spricht aber offensichtlich dafür, dass es sich bei Homefront 2 um einen Next-Gen Titel handelt.

Warum man die IP unbedingt von THQ kaufen wollte, erklärte Brown damit, dass das Team bei Crytek UK ihr ganzes Herzblut da reingesteckt hat und man enorme Fortschritte bei der Entwicklung macht. Der letzte Meilenstein war laut Brown „ausgezeichnet“. Das Schlimmste was man sich hätte vorstellen können wäre gewesen, wenn die Entwicklung jetzt erprobt enden müsste. Man glaubt weiterhin an die IP und möchte das Spiel unbedingt fertigstellen. Dass man nun die vollständige Kontrolle darüber hat, bringt für Crytek den Vorteil, dass man über das Schicksal selbst entscheiden kann.

Related:
Homefront: The Revolution - Neuer Performance Patch online

Wann man offiziell etwas zu Homefront 2 sehen oder hören wird, ist derzeit noch unklar. Zunächst möchte man bei Crytek einen neuen Publisher für das Spiel finden. Dieser wird von vielen aber bei Electronic Arts vermutet, die bisher auch immer Crysis veröffentlicht haben.

THQ
Preis: EUR 25,90
10 neu von EUR 25,9033 gebraucht von EUR 3,69
bei amazon.de kaufen