Icarus – Das neue Spiel des DayZ-Machers

Dean Hall, der Macher hinter DayZ, hat sein neues Projekt Icarus vorgestellt. Auf welchen Plattformen Icarus neben dem PC erscheint, ist jedoch noch unklar.

In Icarus verbündet ihr euch mit anderen Spielern, um eine lebendige außerirdische Welt zu erkunden, die reich an wertvollen Ressourcen ist. Dies wird keine Sightseeing-Reise, denn Überleben ist in Icarus von größter Bedeutung.

Von offizieller Seite heißt es hierzu:

„Während der Navigation durch die einzigartigen Herausforderungen jedes potenziellen Kunden müssen die Spieler Metaressourcen sammeln, um dauerhaft voranzukommen, fortschrittliche Technologien zu entwickeln und längere Missionen zu übernehmen. In rauen Umgebungen sind Umweltschutz, regelmäßiger Sauerstoff, Nahrung und Wasser, Schutz und ständige Aufmerksamkeit erforderlich. Die Tierwelt kann leicht provoziert werden, und eure Pläne müssen möglicherweise im laufenden Prozess geändert werden.

Bringen all die Ressourcen, die ihr findet, zurück in den Orbit, um fortschrittliche Technologie für euren Drop herzustellen, entweder mit einer Crew oder alleine. Nutzt eure Zeit mit Bedacht oder ihr werdet mit leeren Händen zurückgelassen. Berechnet die Risiken und verbessert eure Ausdauer und Ressourcen. Wie weit willst du gehen?“

Wie erwähnt, ist noch unklar, welche Konsole-Plattformen mit Icarus bedient werden. Falls überhaupt, dürfte das Spiel erst für PS5 erscheinen.