Magic: Legends zeigt sich in ersten Gameplay-Szenen

Perfect World Entertainment und die Cryptic Studios gewähren heute einen ersten Blick auf ‘Magic: Legends‘, das neue MMO-ARPG, das auf dem klassischen Strategiekartenspiel Magic: The Gathering basiert.

Eine uralte Macht lauert in der Dunkelheit und bedroht das gesamte Multiversum. Spieler werden die Macht eines Planeswalkers erleben und aufregende Zaubersprüche entdecken, um sie zu einem ausbalancierten Deck zusammenzustellen und das Chaos auf dem Schlachtfeld zu kontrollieren. Auf den weiten Welten von Magic: The Gathering werden Spieler an der Seite von berühmten Charakteren und legendären Kreaturen aus dem originalen Kartenspiel kämpfen.

Für Fans von Magic und MMO-ARPGs ist somit die Zeit gekommen, ein Planeswalker zu werden und das Multiversum vor der bisher größten Bedrohung zu retten. Spieler werden dazu einige der berühmtesten Welten des Magic-Universums erkunden, Zaubersprüche sammeln und mächtiger werden, um ihre Gegner im Kampf zu besiegen. 

Beta Test schon in diesem Frühjahr

Bereits in diesem Frühjahr bietet sich die Gelegenheit, um an einem Beta Test zum Spiel teilzunehmen. Der erste Spieltest stellt die beiden ersten Planeswalker vor, den welterschütternden Geomagier und den psychisch begabten Gedankenmagier. Alle Interessierten können sich auf PlayMagicLegends.com/Beta für die Beta anmelden.

Unser gesamtes Team war von der Reaktion der Spieler und Fans von Magic: The Gathering überwältigt, als wir letzten Monat Magic: Legends angekündigt haben“, sagt Stephen Ricossa, Executive Producer für Magic: Legends. „Jetzt freuen wir uns darauf, einen ersten Blick auf das zu enthüllen, was das Spiel so besonders macht. Wir können es kaum erwarten, bis die Spieler die Rolle eines Planeswalkers einnehmen und mächtige Zaubersprüche sammeln, um einigen der gefährlichsten Gegner im bekannten Multiversum entgegenzutreten.“

Magic: Legends wird 2021 weltweit für PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht.