Metro Exodus wird insbesondere für die PS4 Pro optimiert

Der Entwickler 4A Games kündigte im vergangenen Jahr mit ‚Metro Exodus‚ eine weitere Fortsetzung ihres erfolgreichen Shooter-Franchise an, das diesmal alles aus der Hardware herausholen soll.

Dies gilt insbesondere für die PS4 Pro, der man sich laut 4A Games insbesondere widmen wird. So heißt es im Official PlayStation Magazine dazu:

„Wir legen besonderes Augenmerk auf die PS4 Pro, um sicherzustellen, jedes Stückchen Power zu nutzen, das die Konsole hat“, so Executive Producer John Bloch.

Genauere Details zur technischen Umsetzung gibt es jetzt natürlich noch nicht, ebenso ist fraglich, wie es sich dann mit der leistungsstärkeren Xbox One X verhält und ob diese ebenfalls diese besondere Behandlung erhält.

In Metro Exodus erkundet ihr die zerstörten Ruinen von Moskau, auf einer epischen Reise quer über das post-apokalyptische Russland. 4A Games spricht hierbei vom größten Metro-Adventure aller Zeiten. Reist durch die russische Wildnis in riesigen, nicht-linearen Level, folgt einer spannenden Story-Line, die durch die Romane von Dmitry Glukhovsky inspiriert sind und die sich über alle Jahreszeiten bis hin zum nuklearen Winter erstrecken.

Metro Exodus erscheint 2018.

Metro Exodus [Day One Edition] - [PlayStation 4]
  • Das größte Metro-Abenteuer aller Zeiten voll immersiver First-Person-Action
  • Entkommen Sie den Ruinen des gefallenen Moskaus

Like it or Not!

2 0