Netflix kündigt Liveaction-Serie zu Assassin’s Creed an

Nach dem Erfolg von The Witcher hat Netflix jetzt eine Liveaction-Serie zu Assassin’s Creed angekündigt, die wohl zusammen mit Ubisoft entsteht.

Details zur Liveaction-Serie gibt es bislang keine, die hierzu nur einen kurzen Teaser auf Twitter zeigen. Diese haben wir hier angehängt.

Die Show wird von Jason Altman und Danielle Kreinik von Ubisoft kreiert, die sich damit dem umfangreichen Material der Assassin’s Creed-Serie annehmen können. Nähere Details dazu werden allerdings erst noch erwartet.

Bislang ist Assassin’s Creed als Spiel, als Roman und Anime erhältlich. Zudem gibt es bereits einen Liveaction-Film, der aufwendig von Ubisoft produziert wurde und somit einen Vorgeschmack darauf gibt, was die Netflix Serie später her gibt.