Neues PS5 Modell, aktuelle Cover & Co. inkompatibel, erster Größenvergleich

By Mark Tomson 10 comments
4 Min Read

Das neue PS5 Modell (2023) scheint vor allem für Sony ein riesiger Gewinn zu sein, die damit nicht nur an die Senkung der Produktionskosten gedacht haben, sondern auch daran, wie man etliche Zusatzeinnahmen daraus generieren kann.

Schon jetzt zeigt sich, dass man alles dafür getan hat, dass man unter Umständen sehr viel und vor allem teures Zubehör dafür erwerben kann. Das fängt beim offiziellen und neuen PS5 Stand an, den es für den vertikalen Betrieb der Konsole nur noch gegen Aufpreis gibt, und endet bei den ohnehin kostspieligen Konsolen-Covers, die ebenfalls inkompatibel zu den aktuellen PS5 Modellen sein werden.

Praktisch für Sony: Man hat auch gleich eine ganze Reihe neuer Konsolen-Cover angekündigt, die ab Anfang 2024 erhältlich sein werden, darunter die Deep Earth Collection.

„Ab Anfang 2024 werden verschiedene Farben der PS5-Cover für das neue Modell verfügbar sein, darunter eine komplett matte Schwarz-Farbgebung und die Farben der Deep Earth Collection in Volcanic Red, Cobalt Blue und Sterling Silver. Die Preise für die PS5-Cover beginnen bei 54,99 USD | 54,99 EURO | 44,99 GBP | 7.480 JPY. Weitere Farben werden in Zukunft veröffentlicht.“

Was alles unter der Haube inkompatibel zu dem aktuellen Modell sein wird, wird sich erst noch zeigen. Möglicherweise werden auch die bisherigen SSD-Speicher mit externer Kühlung nicht mehr passen, wie sie etwa Sabrent anbietet. Was man schon weiß, ist, dass ein kleinerer Lüfter verbaut wurde.

Neues PS5 Modell Größenvergleich

Dem liegt zugrunde, dass das neue PS5 Modell etwas kleiner sein wird, wobei man den Begriff ‚Slim‘ absichtlich vermeidet. Ein Größenvergleich anhand der Digital Edition zeigt, dass die neue PS5 kaum flacher sein wird und rund 8 cm in Höhe und liegend misst.

Das neue PS5 Modell (Digital) wird kaum flacher werden
Das neue PS5 Modell (Digital) wird kaum flacher werden

Dafür wird sie nach hinten und in die Breite sichtbar kürzer, wie ein kurzes Nachmessen anhand der offiziellen PS5 Spezifikationen zeigt. Das ist sicherlich ein kleiner Fortschritt, nachdem das aktuelle Modell weiterhin wie ein riesiger Klotz wirkt. Einen Wermutstropfen gibt es damit aber immer noch: Auch das neue PS5 Modell passt noch nicht in das beliebte Kallax-Regal. 😁

Die roten Linien markieren die neuen PS5 Abmessungen laut Sony und ohne Cover
Die roten Linien (innen) markieren die neuen PS5 Abmessungen laut Sony und ohne Cover
PS5 alt / neu Vergleich basierend auf absoluten Zahlen
PS5 alt / neu Vergleich basierend auf absoluten Zahlen

[Update] Auf Reddit wurden ebenfalls Größenvergleiche angestellt, die ein ungefähres Bild der neuen PS5 vermitteln sollen. Das sind jedoch keine offiziellen Bilder und wirken zudem verfälscht, da man hier eine Digital Edition mit einer Disc Edition vergleicht.

Wer eine PS5 bereits sein Eigen nennt, wird mit dem neuen Modell also kaum einen Anreiz haben, auf dieses umzusteigen, da weder wesentlich kleiner, noch mehr Power oder andere Vorzüge geboten werden. Wer aktuell auf eine PS5 spekuliert, für den ist das neue Modell sicherlich eine Option, wenn auch eine etwas teurere.

Das neue PS5 Modell wird ab November erhältlich sein.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
10 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
10 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments