Outward – Open-World-Action-RPG angekündigt

Deep Silver und die Nine Dots Studio gaben heute die Entwicklung von ‚Outward‘ bekannt, ein Open-World-Action-RPG, das 2019 erscheint.

Dazu schreibt der Entwickler, dass ihr als Spieler nicht von einer Prophezeiung erwählt wurdet und als Abenteurer, Reisender und Entdecker unterwegs seid. Viel wichtiger aber ist, dass ihr auch verwundbar seid.

Outward lässt sich alleine oder im KoOp-Modus mit Freunden spielen, und zwar on- und offline im Split-Screen Modus. Zunächst noch recht unerfahren, entwickelt ihr euch während des Abenteuers zu einem hartgesottenen Wanderer, der die schönsten und abwechslungsreichsten Landschaften bereist.

„Wir sind über die  Zusammenarbeit mit Nine Dots Studio sehr glücklich. Wir freuen uns sehr auf den Release des Spiels und darauf, dass die Gamer endlich dieses Spiel spielen können“, so Dr. Klemens Kundratitz, CEO von Koch Media/Deep Silver

„Mit Deep Silver zusammen zu arbeiten, erlaubt es uns, mehr zu tun als es uns normalerweise möglich gewesen wäre. Mit OUTWARD wollen wir richtig etwas bewegen und sind begeistert darüber, nun eine Firma gefunden zu haben, die an das Potential von OUTWARD glaubt,“ ergänzt Guillaume Boucher-Vidal, Gründer und President von Nine Dot Studios

Outward erscheint im März 2019.