PlayStation Plus & PS Now – Sony legt Services offenbar zusammen (Update)

Die Gerüchte um einen Umbau von PlayStation Plus und PlayStation Now nehmen immer mehr an Fahrt auf und werden wöchentlich mit neuen Hinweisen befeuert. Offenbar tut sich hier etwas im Hintergrund, was möglicherweise auf einen baldigen Start hindeutet.

So berichten US-User im NeoGaf Forum, dass ihr Abonnement von PlayStation Now inzwischen als PlayStation Plus bei der automatischen Erneuerung angezeigt wird. Andere berichten wiederum darüber, dass ihr PlayStation Plus Abo als PlayStation Now angezeigt wird. Beides spricht möglicherweise dafür, dass die beiden Services im Hintergrund schon migriert werden, auch wenn ein technischer Fehler in der Hinsicht nie auszuschließen ist.

playstation plus project spartacus

Nimmt man aber die Berichte der letzten Wochen zusammen, die von einem baldigen Start des neuen PlayStation Plus, das wohl unter den Codenamen: Project Spartacus läuft, sprechen, passiert das Ganze wohl nicht ganz zufällig.

Service soll drei Stufen umfassen

Sollte Sony tatsächlich solche Pläne haben, umfasst der neue Service dann drei Stufen. Davon war bereits von Anfang an die Rede, die dann jeweils unterschiedliche Inhalte liefern. So startet der Service wohl in der Stufe Essential bei 10 Dollar, in der Stufe Extra bei 13 Dollar und in der Studie Premium bei 16 Dollar pro Monat.

RELATED //  PlayStation Plus Jahresabo wieder für 45 EUR Sale

In den unterschiedlichen Stufen wären dann das derzeitige PlayStation Plus Angebot enthalten, plus optional Demos, Early Access-Zugriffe, Classics oder der PlayStation Now Streaming-Dienst, der eine entscheidende Rolle beim neuen Service spielen soll.

Einzig der spekulierte Starttermin wurde bis jetzt nicht eingehalten, der laut den Insidern für Ende Februar angesetzt war. Hier hatte man allerdings auch von einem internen Start gesprochen, der zunächst angestrebt wird.

So oder so bleibt allerdings abzuwarten, ob es demnächst tatsächlich zu einem größeren Umbau von PlayStation Plus kommt. Bisher verfährt Sony wie gehabt und hat jüngst erst das neue Line-Up für PlayStation Plus und PlayStation Now veröffentlicht.

Update: Weitere User berichten darüber, die ausschließlich über ein PlayStation Plus Abo besitzen, dieses um den Zeitraum verlängert wird, über den sie versuchen ein PS Now Abo zu erwerben. Das spricht einmal mehr dafür, dass beide Services im Hintergrund zusammengeführt werden.

Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x