Home News PS4 erklimmt erneut die deutschen Bestseller Charts
PS4 erklimmt erneut die deutschen Bestseller Charts
3

PS4 erklimmt erneut die deutschen Bestseller Charts

3

Gerade einmal wenige Tage ist es her, dass der größte deutsche Onlinehändler Amazon.de wieder PS4 Vorbestellungen annimmt, da ist der Hype darum ungebrochen.

Konnte die Xbox One durch den Vorbestellstopp der PS4 etwas aufholen, überrennt die PS4 derzeit wieder alles in den Bessellercharts und findet sich nun auf Platz 2 wieder. Nur GTA V steht derzeit noch höher im Kurs bei euch. Das DriveClub Bundle schafft es immerhin noch auf Platz 8, obwohl man eine Lieferung zum Launch schon gar nicht mehr garantieren kann.

Am Dienstag wird Sony die finalen Launch-Pläne offenbaren, darunter auch das Launch-Datum, das im Oktober oder November vermutet wird. Spätestens dann dürften die Spieler kaum noch zu halten sein, die Konsole endlich in die Hände zu bekommen.

Hier könnt ihr die PS4 vorbestellen:

Related:
Sony erklärt, warum die PS4 Pro keinen UHD-Player hat (Update)

Sony
Preis: EUR 295,99
55 neu von EUR 295,9920 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen

Comment(3)

  1. naja dadurch dass sich M$ immer wieder selber in´s Knie schießt ist´s klar dass die PS4 einen Meilenweiten Vorsprung hat, ich bin definitiv gespannt wieviele Playstations in der ersten Woche über´n Tisch gehen werden und wie sich die X1 dagegen schlagen wird(langfristig gesehen, denn zum Release wird sie eher zu kämpfen haben aber sich garantiert irgendwann erholen)

  2. Ja, Sony wird die One zu Staub zertreten 🙂 Aber im Ernst, wenn die genügend Geräte zum Start zur Verügung stellen, wird dieser sicher sehr erfolgreich.

Comments are closed.