PS5: Erstes Bild der echten Konsole zu sehen – sie wird riesig

Was Sony befürchtet hatte, ist nun eingetreten und das erste echte Bild einer PS5 Konsole ist im Netz aufgetaucht. Wie erwartet, stammt dieses aus den Produktionshallen und gibt einen Vorgeschmack darauf, wie groß die PS5 sein wird.

Schon erste Vergleichsbilder zeigten, dass die PS5 im Vergleich zu früheren Konsolen noch einmal alles toppen wird. Laut Sony ist dies dem Thermik-Design darin geschuldet, das zum einen eine Überhitzung der Konsole verhindern, gleichzeitig aber keinen Düsenjet simulieren soll.

Das Bild macht derzeit auf ResetEra die Runde und zeigt die Ansicht von oben mit dem PlayStation-Logo in der linken Ecke. Auf den ersten Blick eine klassische und rechteckige Form, während das gebogene Design eher aus der Seitenansicht zu sehen ist.

Im Gesamten ein doch ziemlich großes Stück Hardware, das auf dem Bild rund dreiviertel des Oberkörpers des Mitarbeiters verdeckt. Erste Analysen des Bildes bestätigen auch, dass es in keiner Weise verändert wurde.

Das Bild untermauert auch, dass die Produktion der PS5 endgültig angelaufen ist, dessen Peak im dritten Quartal 2020 erwartet wird. Der Launch gegen Ende des Jahres scheint damit auch sicher.

Sony PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...