PS5 Vorbestellungen – Infos für morgen erwartet

Eigentlich wollte sich Sony in dieser Woche nicht weiter zur PS5 äußern. Das sehen britische Händler jedoch anders, die für den morgigen Mittwoch eine entsprechende Ankündigung erwarten.

So weist der größte Händler GAME auf eine morgige Ankündigung von Sony hin, die wohl in Bezug zu den PS5 Vorbestellungen steht. Demnach könnte Sony wie versprochen den Vorbestellstart der PS5 enthüllen und anschließend noch in dieser Woche damit loslegen. Damit dürfte dann auch die Enthüllung des Preises einher gehen, der nach dem aktuellen Xbox Series X Leak bei unter 499 EUR erwartet wird.

Auch in diesem Fall kann GAME natürlich nur für sich sprechen und nicht für Amazon & Co. Dennoch werden die Dinge zunehmend spannender, gerade nachdem nun die finalen Infos zur Xbox Series X / S durchgesickert sind. Auf diese könnte Sony direkt reagieren und den Preis der Microsoft Konsole womöglich unterbieten.

Andere Händler aus Großbritannien hatten bereits am vergangenen Wochenende darauf hingewiesen, dass der Vorbestellstart der PS5 nun jeden Tag erwartet wird. Auch geht dieser von anfänglichen Lieferengpässen aus, weshalb dringend zur einer Vorbestellung geraten wird, falls man am Day One loslegen möchte.

Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr diese umgehend bei uns!

Update: GAME hat den entsprechenden Tweet inzwischen wieder gelöscht. Somit heißt es jetzt abwarten.

Sony PlayStation 5
  • Freue dich auf blitzschnelles Laden mit einer ultraschnellen SSD, eine realistischere Spielerfahrung...
  • Nutze die Leistung der speziell entwickelten CPU, GPU und SSD mit integriertem I/O und erlebe, wie...