Rainbow Moon erscheint noch im Februar für PS4

Das klassische Rollenspiel ‚Rainbow Moon‘, das bereits über eine Million mal auf anderen Plattformen heruntergeladen wurde, findet noch im Februar den Weg auf die PlayStation 4.

Für die PlayStation 4-Version verspricht man ein komplett neues Dialogsystem, in dem bis zur vier Charaktere gleichzeitig sprechen können und somit für lebendigeren Unterhaltungen sorgen. Zusätzlich darf man sich auf neue Animationen, Emoticons und Konversations Icons freuen, womit man die Gefühle und Emotionen der Helden noch besser unterstreicht.

Diverse Zwischensequenzen wurden zu Action Clips umgebaut, die sich auf spezifische Aktionen, Charaktere oder Objekte konzentrieren und dabei helfen, aktuelle Situationen oder neue Spielelemente besser zu verstehen. Ebenso berücksichtigt man das Spielerfeedback der PS3- und PS Vita Version, sodass sich Gespräche nun auch direkt überspringen lassen. Dank eines neuen Log-System wird man dennoch keine wesentlichen Informationen verpassen.

Weitere Highlights sind über 100 Stunden Spielzeit, über 50 freischaltbare Trophäen, Cross-Save Feature, sowie 60fps ohne Ladezeiten.

Rainbow Moon wird ab dem 16. Februar für PlayStation 4 erhältlich sein.