Rainbow Six Extraction – Buddy Pass ist live & 3 Millionen Spieler

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Auch wenn viele wieder zunächst über Ubisoft und Rainbow Six Extraction gemeckert haben, ist der Team-Shooter ein voller Erfolg. Dieser zählt bereits 3 Millionen Spieler, die sich dank des Buddy Pass noch einmal erheblich steigern dürften.

So bestätigt Ubisoft, dass man innerhalb der ersten Woche diesen Spielerrekord aufstellen konnte, sicherlich auch durch den Game Pass, über den man Rainbow Six Extraction „kostenlos“ spielen kann. Dafür bedankt sich der Publisher bei allen.

Buddy Pass jetzt verfügbar

Mit leichter Verzögerung ist nun auch der Buddy Pass verfügbar, der es euch ermöglicht, bis zu zwei Freunde für zwei Wochen zu Rainbow Six Extraction einzuladen. Dafür verwendet man Tokens, die jeder Extraction Edition beiliegen. 

Während dieser zwei Wochen werden alle erzielten Fortschritte der Gruppenmitglieder beim Kauf der Vollversion übertragen. Einladen lassen sich Freunde über das Squad-Menü, die zuvor lediglich die Testversion von Rainbow Six Extraction herunterladen müssen. Diese findet man wie gewohnt im PlayStation Store.

Rainbow Six Extraction buddy pass

Freunde die Buddy Pass Token einladen:

  • ‚Squad‘ Menü öffnen
  • Freundesliste aufrufen und Buddy auswählen, der eingeladen werden soll
  • Auf ‚Buddy Pass Token senden‘ klicken

Die Trial-Version erlaubt es darüber hinaus, dass man Rainbow Six Extraction für zwei Stunden auch so spielen kann. Sobald ein Token eingesetzt wird, wird diese Zeit pausiert. So kann sich jeder erst einmal optimal auf die Missionen und Extractions vorbereiten.

Eindrücke aus Rainbow Six Extraction gibt es ergänzend auch noch einmal in unserem Review zum Spiel.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments