Rainbow Six Extraction – Release offenbar im Januar

Es gibt offenbar schon ein neues Release-Datum zu Rainbow Six Extraction, das Ubisoft klammheimlich in einem älteren Artikel auf der eigenen Seite erwähnt.

So soll der KoOp-Shooter am 20. Januar 2021 veröffentlicht werden, wobei der Termin noch endgültig bestätigt werden muss, was wohl in Kürze passieren wird,

Rainbow Six Extraction ist ein PvE-Koop-Erlebnis, bei dem man mit bis zu zwei weiteren Spielern einen Trupp bildet und dabei die Rolle von einem der Operator aus Rainbow Six übernimmt, die sich mit Ash, Mira und Thermite zum „Rainbow Exogenous Analysis & Containment Team“ (REACT) zusammengeschlossen haben.

Neue und taktische Features

Extraction verspricht dazu eine Vielzahl an spannenden neuen Features und taktischen Gameplay-Elementen, die in Rainbow Six Siege eingeführt wurden. Um einer als Archaeen bekannten, außerirdischen Bedrohung entgegenzutreten und sie schließlich einzudämmen, stehen euch für euren Squad 18 Operator aus zur Auswahl, die über ihre eigenen Sets an Geräten, Waffen und Fähigkeiten verfügen, mit denen sich immer wieder neue Strategien zur Bekämpfung der Archaeen-Bedrohung auf jeder der 12 Karten in Extraction entwickeln lassen.

RELATED //  Rainbow Six Extraction - Release im Januar mit Buddy Pass bestätigt

Um deinen REACT-Trupp auf Trab zu halten und deine Teamfähigkeit auf die Probe zu stellen, bieten die Karten, die sich über vier Regionen der Vereinigten Staaten erstrecken, prozedural generierte Herausforderungen, abwechslungsreiche Gegner und Befallssituationen, die immer schwieriger werden, je tiefer du vordringst.

Die vollständigen Release-Details werden in Kürze von Ubisoft erwartet.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x