Remothered: Broken Porcelain – Umfassendes Performance Update erschienen

Modus Games und Entwickler Stormind Games haben ein umfassendes Performance Update für ihren Horrortitel Remothered: Broken Porcelain veröffentlicht.

Nach dem etwas verhaltenem Start im letzten Jahr werden damit noch einmal diverse Korrekturen vorgenommen, darunter Verbesserungen von Lichteffekten und Musik, bessere Animationen , Bug Fixes und mehr. Die Gelegenheit, um dem Titel eine weitere Chance zu geben.

„Stormind Games haben hart an Patches für Broken Porcelain gearbeitet, um sicher zu gehen, dass Spieler den Titel so erleben können, wie ursprünglich angedacht,“ so Antonio Cannata, CEO und Mitgründer bei Stormind Games. „Dank der Hilfe unserer treuen Spieler-Community, die sich Zeit genommen hat, uns zu schreiben und Fehler zu melden, ist das Spiel nun in seinem bisher besten Zustand. Wir können uns nicht oft genug bei den Fans bedanken, die das Spiel seit den Anfängen unterstützt haben.“

„Wir sind dankbar für Partner wie Stormind Games und Darril Arts, die sich wirklich um die Spieler kümmern und seit der Veröffentlichung unermüdlich an der Verbesserung des Spiels gearbeitet haben,“ fügt Shane Bierwith hinzu, EVP Global Marketing bei Modus Games.

Details zu den Änderungen auf PS4 gibt es im nachfolgenden Changelog:

  • Fixed an animation of Andrea from shaking.
  • Jen can no longer interact with lockers while activating the Moth Eye in the locker room, which prevents some weird animations.
  • Fixed a rare instance where a certain character could lose their ability to sprint.
  • Certain characters will no longer be able to stand on top of potted plants.
  • Added some minor missing audio.
  • Fixed a situation where the player could see outside of the world boundary.
  • Improved the animation for when Porcelain kills Jennifer.
  • Players can no longer acquire the fire extinguish before they’re supposed to.
  • Porcelain footsteps now properly reflect audio settings.

Alle weiteren Änderungen für PC, Switch & Co. lassen sich auf der offiziellen Seite nachlesen.