Silent Hill Monster-Designer arbeitet an einem neuen Projekt

Das Silent Hill-Franchise ist in den letzten Wochen wieder in aller Munde, das womöglich doch noch einmal eine Chance von Konami bekommt. Zuletzt hieß es hier, dass man angeblich einen Neustart mit Hideo Kojima wagt, der selbst ja ein großes Interesse an Horrorspielen hat.

Nun meldet sich auch der ehemalige Silent Hill Monster-Designer, Masahiro Ito, via Twitter zu Wort, der nach eigenen Aussagen an einem neuen Projekt arbeitet, von dem er hofft, dass es nicht eingestellt wird. Ob es wieder ein Horrorspiel, oder zusammen mit Hideo Kojima, oder gar das spekulierte Silent Hill ist, kann derzeit nur vermutet werden.

Ito war damals als Monster- und Background-Designer für Silent Hill, Silent Hill 2 und Sill Hill 3 tätig. Außerdem hat er an NightCry und Metal Gear Solid Survive mitgewirkt.