Sony stellt PlayStation Move offiziell vor

Es ist offiziell! Der neue Motion Controller für die PlayStation 3 heißt PlayStation Move und wurde vor wenigen Stunden auf der GDC Pressekonferenz von Sony vorgestellt. Was der neue Controller alles kann und welche Spiele ihn dann unterstützen werden, das erfahrt ihr hier und jetzt.

PlayStation Move funktioniert zusammen mit PlayStation Eye und einer drahtlosen Bluetooth Verbindung. Im Controller ist ein Drei-Achsen-Gyroskop, ein Drei-Achsen Accelerometer und ein Erdmagnetfeldsensor verbaut. Der Move Controller wiegt 145 Gramm und ist 20cm lang. Es können bis zu vier PlayStation Move Controller an die PS3 angeschlossen werden. Die Position der leuchtenden Kugel kann exakt von PlayStation Eye erkannt und ins Spiel übertragen werden. Zusätzliche Motion Sensoren können schnellste Bewegungen präzise erfassen. Der Controller verfügt, genau wie der DualShock , über wiederaufladbare Li-ion Akkus und Vibrations-Feedback. Die leuchtende Kugel auf der Oberseite wird sich farblich je nach Spiel und Situation anpassen.

Es wird eine Reihe von Launch-Games geben sowie eine große Auswahl an Social Games. Aber auch bestehende Franchises wie SOCOM, Tiger Woods, LittleBIGPlanet oder EyePet werden PlayStation Move unterstützen. Über 20 Titel wird es in diesem Jahr noch geben. Der Einfluss von PlayStation Move in das Spiel ist so gering, dass man keine Abstriche machen musste, was die Grafik oder das Gameplay angeht.

Die Erschaffung von EyeToy hat Sony bei der Entwicklung von PlayStation Move sehr geholfen und die Entwicklerteams arbeiten nun hart daran ein starkes und aufregendes Line-Up für PlayStation Move auf die Beine zu stellen. 36 Partner unterstützen derzeit PlayStation Move. (vollständige Liste unten) In den kommenden Wochen und Monaten wird es hier mehr Infos dazu geben. Hier erste Bilder der Spiele, die PlayStation Move unterstützen.

[nggallery id=125]

PlayStation Move wird es in mehreren Bundles geben, die Sony auf dem offiziellen PlayStation Blog vorgestellt hat.

  • Kamera + Controller (Inklusive Starter Disc mit einer ganzen Reihe von Demos)
  • Controller als Stand-Alone Variante
  • Ein komplettes Bundle mit Dualshock 3, Move Controller und Kamera
  • Im Bundle mit unterschiedlichen Spielen, die PlayStation Move unterstützen

Das Bundle mit PlayStation Eye soll es dann für unter 100$ geben. Genaue Angaben fehlen derzeit aber noch. Eine Veröffentlichung ist für Herbst 2010 geplant.

Neben PlayStation Move wird es einen weiteren Stab-Controller geben, den oft vermuteten „Nunchuck“, genannt Sub-Controller. Dieser verfügt zusätzlich über einen Analog-Stick und eine D-Pad um auch anspruchsvollere Hardcore Titel wie SOCOM damit spielen zu können. Beide Controller werden kabellos miteinander verbunden sein.

Die gesamte Pressekonferenz inkl. der Vorführungen zu LittleBIGPlanet, SOCOM, Motion Fighter und vielem mehr, könnt ihr hier noch einmal anschauen.

PlayStation Move Partner:

  • 505 Games U.S.
  • Activision Publishing, Inc.
  • AQ INTERACTIVE Inc.
  • ARC SYSTEMS WORK CO.,LTD
  • ATLUS Co., LTD.
  • Bigben Interactive
  • CAPCOM CO., LTD.
  • CCP
  • Crave Entertainment
  • CYBERFRONT Corporation
  • Disney Interactive Studios
  • Electronic Arts Inc.
  • FromSoftware, Inc.
  • Game Republic, Inc.
  • GUST CO., LTD.
  • HUDSON SOFT CO., LTD.
  • IREM SOFTWARE ENGINEERING INC.
  • Koei Co., Ltd.
  • Konami Digital Entertainment Co., Ltd.
  • Majesco Entertainment
  • Marvelous Entertainment Inc.
  • NAMCO BANDAI Games Inc.
  • ONGAKUKAN Co., Ltd.
  • Oxygen Games
  • PAON CORPORATION
  • Q Entertainment Inc.
  • Q-GAMES, LTD.
  • SEGA CORPORATION
  • Sony Online Entertainment
  • Spike Co., Ltd.
  • SQUARE ENIX GROUP
  • TECMO, LTD.
  • THQ Inc.
  • UBISOFT
  • Warner Bros. Interactive Entertainment
  • Zoo Entertainment, Inc.

Quelle: PlayStation Blog

1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x