Star Wars: Battlefront II womöglich wieder mit VR-Support

Wie inzwischen bekannt ist, arbeiten mit DICE, Criterion Games und Motive ganze drei Studios an ‚Star Wars: Battlefront II‘, wobei Criterion Games hier offenbar wieder eine besondere Aufgabe zufällt.

Criterion Games hatte bereits für das Original die ‚X-Wing VR Mission‘ entwickelt, weshalb hier nun die Vermutung naheliegt, dass auch ‚Star Wars: Battlefront II‘ wieder mit einem VR-Modus ausgestattet wird. Laut Alex Mole von Criterion Games würde man jedenfalls an „etwas Großartigem“ für das Spiel arbeiten, verrät jetzt jedoch noch nicht, um was es sich dabei handelt.

Die ‚X-Wing VR Mission‘ fand im vergangenen Jahr riesigen Zuspruch bei den Fans und liefert das bislang immersivste Star Wars-Erlebnis ab. Darin konnte man sich im X-Wing ein Weltraumschlacht mit dem Imperium liefern, musste gegen TIE-Fighter Kämpfer und sich gegen einen ganzen Sternenzerstörer zur Wehr setzen.

‚Star Wars: Battlefront II‘ erscheint am 17. November 2017.

[asa2]B06Y637PY1[/asa2]

Like it or Not!

0 0