Ubisoft kündigt Splinter Cell an, zunächst als Remake

Ubisoft hat doch noch Erbarmen mit den Fans, die seit Jahren nach einem neuen Splinter Cell fragen. Dieses kündigte man heute zumindest als Remake an.

Das Remake wird von Ubisoft Toronto entwickelt und von Grund auf neu erschaffen. Zum Einsatz kommt dabei die Snowdrop Engine, die man aus The Division oder dem kommenden Avatar Game kennt. Ziel damit ist es, „Visuals und Gameplay der neuen Generation zu liefern, sowie die dynamische Beleuchtung und Schatten, für die die Serie bekannt ist.“

Producer Matt West schreibt zur Ankündigung:

„Für mich ist ein Remake das, was man mit einem Remaster machen würde, aber noch ein bisschen weiter geht. Das ursprüngliche Splinter Cell hat viel Erstaunliches und Revolutionäres, als es vor 19 Jahren auf den Markt kam. Das Gaming-Publikum hat jetzt einen noch raffinierteren Gaumen. Daher denke ich, es muss ein Remake sein, im Gegensatz zu einem Remaster.“

Ubisoft

Splinter Cell Entwicklung erst am Anfang

Splinter Cell befindet sich aktuell am Anfang der Entwicklung, zudem möchte man sicherstellen, dass der Geist der früheren Spiele in all der Hinsicht intakt bleibt, die dem frühen Splinter Cell seine Identität gegeben hat. Das bedeutet, dass man auch an dem linearen Konzept fest hält und nicht auf Open World umschwenkt.

„Während wir es von Grund auf neu erstellen, werden wir es visuell sowie einige der Designelemente aktualisieren, um den Komfort und die Erwartungen der Spieler zu erfüllen, und wir werden es wie die Originalspiele linear halten, also keine offene Welt.“

Ubisoft

Zur Snowdrop Engine ergänzt Technical Producer Peter Handrinos:

„Snowdrop ist eine bewährte moderne AAA-Engine. Es ermöglicht es den Creators und Programmierern gleichermaßen, Dinge schnell auszuprobieren, zu sehen, was funktioniert und letztendlich Erfolg damit zu haben. Ich denke, das ist einer der großen Vorteile, der es uns ermöglicht, schnell das moderne Äquivalent zu diesem Kern-Splinter-Gameplay zu finden. Einige andere AAA-Engines leisten sich diese Art von Iterationsgeschwindigkeit nicht unbedingt, und genau das verschafft Snowdrop einen Vorteil, wenn es darum geht, Splinter Cell auf einer modernen Engine auf den neuesten Stand zu bringen.“

Ubisoft

Wann das Splinter Cell Remake erscheint, ist gegenwärtig unklar. Das Remake soll allerdings die Basis für die Zukunft von Splinter Cell legen. Mehr Details zum Remake erfährt man auf der offiziellen Seite.

RELATED //  Ubisoft rennen in Massen die Top Entwickler davon

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x