Virtua Tennis 4 unterstützt 3D & PlayStation Move

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

SEGA gab heute bekannt, dass Virtua Tennis 4, das im Früjahr 2011 erscheint, neben PlayStation Move auch den 3D Support unterstützt.

Bei Virtua Tennis 4 werden die Möglichkeiten von PlayStation Move voll ausgeschöpft – ein Spielerlebnis, so realistisch wie nie zuvor wartet auf die Fans der weltweit meistverkauften Tennis-Reihe. Aber auch mit normalen Controllern können alle neuen Spielelemente genutzt werden. Dabei wird Virtua Tennis 4 auf allen Plattformen die wohl beste Auswahl an Tennisspielern enthalten: darunter die aktuelle Nummer eins der Weltrangliste, Rafael Nadal, den 16-fachen Grand-Slam-Gewinner Roger Federer und die englische Nummer eins, Andy Murray. Zusätzlich werden sieben neue Champions ihr Debüt geben. So können die Spieler auch als Juan Martín Del Potro, Fernando Gonzales, Caroline Wozniacki oder Laura Robson den Platz betreten.

„Virtua Tennis 4 wird unsere beliebte Tennis-Reihe einen großen Schritt nach vorne bringen“, erklärt Gary Knight, Senior Vice President of Marketing bei SEGA of Europe und SEGA of America. „Die neuen Technologien verleihen Virtua Tennis 4 eine noch nie dagewesene Dimension an Realismus im Tennis-Genre.“

Außerdem bietet Virtua Tennis 4 einen komplett überarbeiteten „World Tour“-Karrieremodus, der die Spieler noch länger am Ball hält und den Wiederspielwert deutlich erhöht. Jede Entscheidung beeinflusst den Karriereverlauf der Spieler, zusätzlich sorgt ein brandneues Spielelement für noch dramatischere Einzel- und Doppel-Matches: die Spieler füllen im Laufe einer Partie ihre „Match Momentum“-Anzeige auf und erarbeiten sich dadurch größere Selbstvertrauens-Werte und verbesserte Fähigkeiten für ihren Spielcharakter.

Ein neuer Online-Modus bietet mit der Auswahl zwischen Wettkampf- und Freundschaftsspielen ein abwechslungsreiches Spielerlebnis für Alle. Somit steht Tennis-Fans eine äußerst spannende Online-Plattform zur Verfügung, auf der sie herausfordernde Online-Wettbewerbe erleben und zum ultimativen Virtua Tennis-Champion werden können.

Virtua Tennis 4 wird vom original Virtua Tennis-Team in Japan entwickelt und erscheint im Frühjahr 2011 für PS3, Xbox 360 und Wii.

[youtube 4049DrlR6IM 480 320]

[nggallery id=912]

[asa]B000N0WWVM[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments