Watch Dogs Legion – Entwicklung von Far Cry 6 half dabei das Spiel zu verbessern

Auch wenn man jetzt etwas länger auf Watch Dogs Legion warten muss, profitiert das Spiel enorm von der zusätzlichen Entwicklungszeit. Hier konnte man zudem soviel Ressourcen frei machen, dass sogar Dinge aus der Entwicklung von Far Cry 6 übernommen wurden.

Das betrifft unter anderem den Nahkampf, wie man derzeit im Official PlayStation Magazin nachlesen kann. Genau wie einige Waffen-Upgrades wurde dieser direkt mit den Erfahrungen im Hintergrund entwickelt, die man bei Far Cry 6 umgesetzt hat.

Wenn man zum Beispiel als ein Bauarbeiter unterwegs ist, kann dieser es nun auch mit den Albion Guards aufnehmen und seinen Schraubenschlüssel oder eine Nagelpistole gegen diese einsetzen. Auch Drohnen kann man als Bauarbeiter zur Hilfe rufen. Bauarbeiter sind dabei nur ein Charaktertyp, der nachträglich hinzugefügt wurde.

Ebenso profitierte das Borough Uprising System noch einmal von der zusätzlichen Entwicklungszeit. Wenn man alle Herausforderungen in bestimmten Bezirken erledigt, wird dadurch eine umfassende Custom-Mission freigeschaltet, um die Bewohner damit zu inspirieren, sich dem Widerstand anzuschließen und sich zu erheben.

Watch Dogs Legion erscheint am 29. Oktober 2020.

Watch Dogs Legion Ultimate Edition - [PlayStation 4]
  • NUR FÜR VORBESTELLER: Sichern Sie sich das "Golden King"-Paket, mit dem Sie den Rekruten Ihres...
  • Die Ultimate Edition enthält den Season Pass mit zwei neuen Story-Erweiterungen, 4 neue Helden, ein...