Back 4 Blood – Closed Alpha Briefing erschienen

Warner Bros. und Turtle Rock Studios gewähren heute einen weiteren Blick auf Back 4 Blood, das während der The Gane Awards enthüllt wurde. Darin gibt man einen Überblick auf das, was die Spieler in der geplanten Closed Alpha erwartet, aber auch neue Gameplay-Szenen sind dabei.

Back 4 Blood kann online mit einer Gruppe aus vier Spielern oder alleine mit bis zu drei KI-Teamkameraden gespielt werden. Darüber hinaus unterstützt das Spiel Online-PvP-Multiplayer („Player vs. Player“) mit bis zu acht Spielern. Die Geschichte spielt nach einem katastrophalen Ausbruch, bei dem der größte Teil der Menschheit entweder getötet oder von dem parasitären Teufelswurm infiziert wurde.

Abgehärtet durch unsägliche Ereignisse und ermutigt, für den letzten Rest der Menschheit zu kämpfen, hat sich eine Gruppe von Apokalypse-Veteranen, genannt die Cleaners, zusammengefunden, um es mit den infizierten Schrecken, bekannt als die Ridden, aufzunehmen und die Welt zurückzuerobern.

Back 4 Blood soll am 22. Juni 2021 weltweit für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4 und PC veröffentlicht werden.