Crash Bandicoot N. Sane Trilogy – Release erscheint im Juni, neuer Trailer

Sony und Activision haben das Release-Datum der ‚Crash Bandicoot N. Sane Trilogy‘ bekannt gegeben, sowie nun auch das vollständige Voice Cast vorgestellt. Obendrauf gibt es heute einen neuen Trailer.

Die von Vicarious Visions entwickelte Crash Bandicoot N. Sane-Trilogie wird für die PlayStation 4 von Grund auf geschaffen mit brandneuen Lichteffekten, Animationen, Umgebungen und wiedergeschaffenen Zwischensequenzen in umwerfendem „Fell-K“ und PS4 Pro HD. Neue und eingefleischte Fans werden es lieben, die Kult-Videospielfigur aus den 1990ern in dieser vollständig neu gemasterten Spielesammlung zu erleben wie nie zuvor.

Original Voice Cast mit dabei

Gleichzeitig wurde heute noch einmal das vollständige Voice Cast vorgestellt, das damals wie heute mit dabei sein wird.

  • Fred Tatasciore (Dingodile, Koala Kong, Komodo)
  • Debi Derryberry (Coco, Tawna)
  • Greg Eagles (Aku Aku)
  • Dwight Schultz (Papu, Lab Assistant)
  • Maurice LaMarche (Nitrous Brio, Lab Assistant)
  • John DiMaggio (Uka, Tiny Tiger)
  • Jess Harnell (Crash Bandicoot, Pinstripe Potoroo, Ripper Roo)
  • Corey Burton (Doctor N. Gin, Doctor N. Tropy, Baby Cortex)
  • Lex Lang (Dr. Neo Cortex)

Die Crash Bandicoot N. Sane Trilogy erscheint am 30. Juni 2017.

Like it or Not!

0 0