Dead Island 2 -Re-Reveal & Release kurz aufeinander?

Zuletzt hatte Deep Silver selbst angedeutet, dass man Dead Island 2 im Laufe des aktuellen Geschäftsjahres veröffentlichen wird. Daran hält man wohl auch weiterhin fest und plant einen Release kurz nach dem Re-Reveal.

Davon geht der Insider Colin Moriarty in der jüngsten Ausgabe von Sacred Symabols aus, der dort einen Release in diesem Jahr voraussagt und sich dafür auf anonyme Quelle beruft, die in die Entwicklung von Dead Island 2 involviert sind.

Release schon im Sommer?

Als Release-Zeitraum wirft man den September bis Oktober 2022 als frühst möglichen Termin in den Raum, während das Re-Reveal kurzfristig im Sommer angesetzt sei. Offiziell ist davon bislang nichts, da Deep Silver zuletzt nur davon sprach, dass das Projekt am Leben und in Produktion sei.

Ein so „schneller Release“ macht durchaus Sinn, um womöglich nicht das Momentum zu verpassen. Insbesondere bei Dead Island 2, das ursprünglich schon 2014 angekündigt wurde, könnte ein zu weit entfernter Release nach dem Reveal das Interesse daran wieder schwinden lassen.

Entwickelt wird Dead Island 2 nun vom internen Studio Dambuster, nachdem es zunächst bei Yager Development in Berlin gestartet ist, dann zu Sumo Digital gereicht, und letztendlich in die internen Studios zurück geholt wurde. Der ursprüngliche Entwickler der Serie, Techland, hat nichts mehr mit Dead Island zu tun, die stattdessen Dying Light als eigene IP erfolgreich etabliert haben.

Man darf auf jeden Fall gespannt sein, was aus Dead Island 2 nach den ganzen Jahren geworden ist. Den ursprünglich humoristischen Ansatz von Yager wird es aber wohl nicht mehr haben.

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x