Ad image

Gran Turismo 7 – Umfassende Entschädigung für Ausfall angekündigt

Nachdem Gran Turismo 7 vergangene Woche über 24 Stunden lang quasi unspielbar war, kündigt Polyphony Digital nun eine umfassende Kompensation dafür an. Außerdem wird die Ausschüttung von Credits überarbeitet.

Es war für viele Spieler ziemlich ärgerlich, dass die Simulation kurz nach dem Release mit einem solchen Ausfall zu kämpfen hatte. Dafür entschuldigt man sich noch einmal umfassend, auch für die Umgestaltung der In-Game-Ökonomie, die man nicht angekündigt hatte.

1 Million Credits als Entschädigung

Um hierfür einen Ausgleich zu schaffen, erhalten alle Gran Turismo-Spieler eine Entschädigung von einer Million Credits, die in den nächsten Tagen automatisch auf eurem Konto gutgeschrieben werden. Dazu muss man sich lediglich einmal und bis zum 25. April 2022 bei Gran Turismo 7 einloggen.

„Wir möchten euch für eure anhaltende Geduld und euer wertvolles Feedback danken, während wir wachsen und GT7 weiterentwickeln, um es für so viele Spieler wie möglich angenehm und lohnend zu gestalten. Wir möchten immer mit unserer Community kommunizieren, damit wir zusammenarbeiten können, um das bestmögliche Rennerlebnis zu schaffen.

Polyphony Digital
gran turimso 7 1 million

Belohnungssystem wird neu berechnet

Auch die Kritik an dem aktuellen Belohnungssystem wird neu berechnet, das mehr denn je zum Grinden animierte, um sich teure Autos im Spiel leisten zu können. Dazu erscheint gegen Anfang April ein weiterer Patch, der die Anzahl der Events erhöht. Zudem wird man das Belohnungssystem mit einer größeren Balance während des gesamten Spiels wiederherstellen, wovon letztendlich alle profitieren.

Im Detail erwarten euch damit folgende Neuerungen:

  • Erhöhung der Prämien bei den Events in der zweiten Hälfte der World Circuits um durchschnittlich etwa 100%.
  • Zusätzliche hohe Belohnungen für das Absolvieren der Circuit-Experience in allen Gold-/Bronze-Ergebnissen.
  • Erhöhung der Belohnungen in Online-Rennen.
  • Den Missionen werden insgesamt acht neue einstündige Endurance Rennen-Events hinzugefügt. Diese haben auch höhere Belohnungseinstellungen.
  • Erhöhung der Obergrenze für nicht bezahltes Guthaben in Player Wallets von 20 Mio. Cr. zu 100 Mio. Cr.
  • Erhöhung des Angebots an Gebraucht- und Legendären-Autos.

Vorschau auf weitere Updates

Ferner sind weitere Updates in Planung, um damit die Anzahl der Autos und Strecken zu erhöhen, ebenso um weitere Korrekturen umzusetzen. Die grobe Roadmap sieht demnach wie folgt aus:

  • Erhöhung der Prämien bei den Events in der zweiten Hälfte der World Circuits um durchschnittlich etwa 100%.
  • Zusätzliche hohe Belohnungen für das Absolvieren der Circuit-Experience in allen Gold-/Bronze-Ergebnissen.
  • Erhöhung der Belohnungen in Online-Rennen.
  • Den Missionen werden insgesamt acht neue einstündige Endurance Rennen-Events hinzugefügt. Diese haben auch höhere Belohnungseinstellungen.
  • Erhöhung der Obergrenze für nicht bezahltes Guthaben in Player Wallets von 20 Mio. Cr. zu 100 Mio. Cr.
  • Erhöhung des Angebots an Gebraucht- und Legendären-Autos.

Gran Turismo 7 Patch 1.09

Bis dahin aktuell der Patch 1.09 erschienen, der einige Korrekturen am Daytona International Speedway, in der Lobby und mehr vornimmt.

  1. Internationale Rennstrecke von Daytona
  • Behebung eines Problems, bei dem ein plötzliches Ausweichen in die Boxen auf dem Tri-Oval- und Straßenkurs dazu führte, dass die Boxenstoppsequenz übersprungen wurde und das Auto direkt zur Ausfahrt fuhr.
  1. Sport & Lobby
  • Es wurde ein sehr seltenes Problem behoben, bei dem ein Anwendungsfehler in einem Online-Rennen oder einer Lobby beim Betreten eines Rennereignisses auftrat.
  1. Meine Seite
    – Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Statistiken für saubere Rennen, schnellste Runden, Pole-Positions und Siege in der Kategorie „Sport“ im Abschnitt „Profil“ nicht korrekt angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Wert für die Statistik „Rennen“ in der Kategorie „Sport“ im Abschnitt „Profil“ doppelt so hoch wie der korrekte Wert angezeigt wurde.
  1. Sonstiges
  • Ein seltenes Problem wurde behoben, bei dem der Spielfortschritt zurückgesetzt wurde, wenn das Spiel mit einer instabilen Netzwerkverbindung gestartet wurde.
RELATED //  Gran Turismo 7 - Realität vs virtuelle Strecke im Video

TAGGED:
Share this Article
4 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
4 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
4
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x