PlayStation Store Re-Design offiziell angekündigt

Sony hat das Re-Design des PlayStation Store heute offiziell angekündigt, das noch in diesem Oktober an den Start geht.

Der brandneue PlayStation Store wird vom 21. bis 26. Oktober 2020 im Internet und auf Mobilgeräten gestartet. Dazu werden einige Änderungen an den Inhalten vorgenommen, auf die man im PlayStation Store über das Web und Mobilgeräte zugreifen kann.

Im Detail heißt dies, dass man darüber folgende Inhalte nicht mehr kaufen kann:

  • PlayStation 3 Games und Add-ons
  • PSP (PlayStation Portable) Games und Add-ons
  • PlayStation Vita Games und Add-ons
  • Apps
  • Themes
  • Avatare
  • Das Wishlist Feature wird beendet und alle Items darin entfernt

Die Inhalte für PlayStation 3, PS Vita und PSP können zukünftig nur noch direkt über die Plattform aus dem PlayStation Store heruntergeladen werden. Alle gekauften Inhalte bleiben natürlich bestehen und können über die jeweilige Downloadliste geladen werden.

Alle Details zur Umstellung und dem Zugriff auf den PlayStation Store gibt es auf der offiziellen Support-Seite von PlayStation.