Rainbow Six Siege offenbar als Advanced Edition in Planung

Der Taktik-Shooter ‚Rainbow Six Siege‘ befindet sich inzwischen in seinem dritten Jahr, zu dem Ubisoft offenbar eine Advanced Edition in Planung hat.

Bereits im vergangenen Jahr gab es eine Neuauflage, welche die Year 2 Inhalte umfasste. Mit der Rainbow Six Siege Advanced Edition verleiht man euch diesmal allerdings einen kleinen Schub, der insbesondere für Neustarter interessant sein dürfte und laut der Beschreibung folgende Inhalte umfasst:

  • Enthält das Tom Clancy’s Rainbow Six Belege Originalspiel mit einer aktiven Community von über 25 Millionen Spielern!
  • 10 Outbreak Collections Packs: Seltener Bonus-Inhalt im Wert von 2,50 USD pro Packung.
  • 600 Rainbow Six-Credits zum Freischalten von Premium-Ingame-Inhalten im Wert von 5,00 USD.

Laut dem Store Eintrag soll die Neuauflage ab dem 13. Februar verfügbar sein, jedoch gibt es bislang keinerlei Bestätigung von Ubisoft dazu.

Was euch in naher Zukunft in Rainbow Siege Six erwartet, hat der Publisher erst kürzlich in einem Overview vorgestellt. Selbst als Neuling bekommt man so noch jede Menge neuer Inhalte geboten.

Neues Update 4.2 erscheint noch heute

Bereits heute folgt das neue Update 4.2, mit dem nochmals diverse Anpassungen bei den Charakteren, Waffen & Co. vorgenommen werden. Ausführliche Details zum Patch hat Ubisoft auf der offiziellen Homepage festgehalten. Vorab, nämlich zwischen 15 und 15:30 Uhr, finden zudem noch Wartungsarbeiten statt.

Have your say!

0 0