Tales of Arise x Scarlet Nexus Crossover angekündigt

Bandai Namco hat erneut ein spannendes Crossover angekündigt, diesmal zwischen Tales of Arise und Scarlet Nexus.

Hier veröffentlicht man einen speziellen DLC, der neue Waffen und Cosmetics umfasst. Tales of Arise-Spieler (unsere Eindrücke) erhalten demnach eine neue Waffe – die Myoho Muramasa – die Yuito in Scarlet Nexus verwendet, sowie eine Erweiterung namens Baki-chan.

Scarlet Nexus-Spieler (unser Review) erhalten im Gegenzug Alphens loderndes Schwert und eine zerbrochene Eisenmaske, die auch von mehreren Charakteren getragen werden kann. Die DLCs werden allem Anschein nach für das jeweilige Spiel kostenlos verfügbar sein. Weitere Details zu diesem Crossover möchte Bandai Namco in den nächsten Tagen bekanntgeben.

scarlet nexus crossover

In Scarlet Nexus stellen sich Spieler den Anderen entgegen, die die Heimat der besten psionischen Krieger bedrohen. Man selbst übernimmt die Kontrolle über Yuito oder Kasane, um psychokinetische Action und eine einzigartige Perspektive auf die Geschichte zu erleben.

Mit Tales of Arise kehrte das typische Action-RPG-Kampfsystem der Reihe zurück, wobei man einzigartige Eigenschaften eurer Gegner aufdeckt und für eure Zwecke nutzen kann. Mithilfe von Astral-Artes und anderen Angriffen könnt du mit euren Verbündeten starke Kombos bilden und selbst die erbittertsten Feinde in Dahna bezwingen.

Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x