Windlands – PlayStation Move & PS4 Pro Patch folgen in Kürze

Der populäre PlayStation VR Titel ‚Windlands‘ von Psytec Games wird in Kürze mit einem PlayStation Move und PS4 Pro Patch ausgestattet, wie der Entwickler bestätigt.

Insbesondere die Steuerung ist in Windlands mit dem DualShock 4 Controller nicht unbedingt optimal und würde sich mit PlayStation Move deutlich natürlicher anfühlen. Somit arbeitet man derzeit an einem entsprechenden Update, das nicht nur die Unterstützung der Move Controller mit sich bringt, sondern auch die der PS4 Pro. Außerdem wird damit noch ein kritischer Bug behoben.

In einem Statement von Community Manager Luke Sanders erklärte dieser zusätzlich, dass man den ursprünglichen geplanten Patch für die PS4 Pro ein wenig verschieben muss, da offenbar noch die entsprechende Hardware dazu fehlt. Die längere Wartezeit nutzt man bis dahin für zusätzliche Features.

„Eure Geduld während dieser Zeit wird sehr geschätzt. Wir arbeiten weiter so schnell es geht, um euch das Ganze in die Hand zu geben. Die Liebe, Passion und das Feedback, die ihr zu dem Spiel geteilt habt, hat uns dabei geholfen die Erfahrung zu verbessern.“

In den kommenden Wochen soll nun das finale QA erreicht werden und kurz darauf dann auch der Patch bereitstehen.

Windlands ist ab sofort für PlayStation VR erhältlich.

[asa2]B00ULWWFIC[/asa2]