DiRT Rally 2.0 – Dev-Insight-Video blickt hinter die Entwicklung

By Johannes Add a Comment
1 Min Read

Codmasters gewährt heute einen Blick hinter die Kulissen von ‚DiRT Rally 2.0‘ und hat dazu ein weiteres Dev-Insight-Video veröffentlicht, in dem diesmal Chief-Games-Designer Ross Gowing zu Wort kommt.

Gowing spricht darin über die Motivation an der Fortsetzung des erfolgreichen Vorgängers DiRT Rally zu arbeiten und die Herausforderungen, die Spieler auf ihrem Weg zur Spitze der Ranglisten erwarten können. Zu den Features gehören unter anderem Dinge wie Reifenabnutzung, Oberflächenveränderung der Fahrbahn, Fahrzeugverschleiß, Wettereffekten und vieles mehr, die einen direkten Einfluss auf potenzielle Bestzeiten haben.

Damit ungefilterte Leistungen getestet werden können führt DiRT Rally 2.0 neben dem Karrieremodus ein Time-Trial ein, das es den Spielern erlaubt unter Idealbedingungen – ohne Ablenkung – ihre persönlichen Topleistungen abrufen zu können. Um Vergleichbarkeit zu schaffen, stehen verschiedene Vorgaben (Regen, Trockenheit) zur Auswahl um die persönlichen Testergebnisse in Relation zu setzen. Wer staubtrockene Pisten bevorzugt, kann sein können nun direkt unter anderen – fest vorgegebenen – Bedingungen testen.

DiRT Rally 2.0 erscheint am 26. Februar 2019.

[amazon box=“B07HQ7GHXK“]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments