God of War – Sony errichtet riesige Kunstwerke in deutschen Städten

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Die Promotion für ‚God of War‘ läuft derzeit auf Hochtouren, für die Sony wieder auf erfolgreiche Konzepte der Vergangenheit zurückgreift und riesige Kunstwerke zum Spiel in den deutschen Städten errichtet.

Wie schon zuvor mit „Uncharted 4“ und „Uncharted: The Lost Legacy“ bekommt nun auch „God of War“ sein eigenes Denkmal in Form eines gigantischen Artworks gesetzt. Eine komplette Hauswand diente in diesem Fall wieder dafür. So gesehen am vergangenen Wochenende in Berlin – Prenzlauer Berg, wo die Arbeiten daran gerade den Abschluss gefunden haben. Das Bild zeigt das offizielle Promotion Artwork, auf dem Kratos und sein Sohn Atreus auf einem Boot unterwegs sind, so wie es auch auf dem Packshot nachher abgebildet ist.

IMG_20180407_152441

Neben Berlin dürften diese Kunstwerke sicherlich auch wieder in anderen deutsche Städten zu finden sein. Wo genau das sein wird, erfährt man vermutlich in Kürze ganz offiziell durch Sony.

Wer sich in Berlin auf die Suche danach begeben möchte, findet das God of War Wandgemälde in der Greifswalder Straße, kurz vorm Volkspark Friedrichshain in Blickrichtung Alexanderplatz auf der rechten Seite.

God of War wird ab dem 20. April 2018 erhältlich sein.

[amazon box=“B01H1QQ8L0″]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments