Just Cause 3 – Frühestens 2013?

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Mit Renegade Ops haben die Avalanche Studios gestern ihr neuestes Projekt nach Just Cause 2 vorgestellt, das noch in diesem Jahr via Download erscheint.

Fans von Rico & Co. dürfen aber weiter auf Just Cause 3 hoffen, wie Andreas Thorsén von Avalanche verriet. Man wird sich weiter auch auf Tripple-A Titel konzentrieren.

Studiogründer Christofer Sundberg meldete sich ebenfalls zu Wort: „Die Zukunft von Just Cause kann ich wirklich nicht kommentieren, aber da wir die IP erschaffen haben, besteht eine Verbindung zum Studio, selbst wenn wir sie nicht besitzen. Wir sind noch längst nicht mit traditionell im Handel käuflichen Spielen fertig. Wir haben zwei gewaltige Lizenzen, an denen wir arbeiten und die 2013 veröffentlicht werden sollen. Derzeit kann ich aber nichts darüber sagen.“

Man kann schon fast davon ausgehen, dass nach dem Erfolg von Just Cause 2 eines der beiden Just Cause 3 sein dürfte. Darüber hinaus vermutet man, dass es sich bei dem zweiten Titel um Mad Max 4: Fury Road handelt.

Quelle: Eurogamer

[asa]B002VYDUBY[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments