Bungie: Das mit dem MMO war ein Spaß

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

Offenbar haben einige oder in diesem Fall alle nicht den Humor, den Lead Network Engineer David Aldridge bei Bungie hat. Dieser äußerte auf der GDC, dass man an einem MMO arbeitet.

Nun ruderte er zurück und äußerte, dass alles nur ein Spaß gewesen sei.

„Während der Generalprobe war Aldridge überzeugt davon, dass jeder den Scherz verstehen würde. Er würde den entsprechenden Bezug herstellen, das versicherte er uns, und er war sich sehr sicher, dass er auf diese Art und Weise die aktuell kursierenden Gerüchte in den Abgrund stürzen könne. Unglücklicherweise können viele Leute sich nicht in David hinein versetzen – sie ihn nicht verarbeiten. Und wir erwarten das auch nicht von ihnen. Man kann David Aldridge mit einem normalen Gehirn möglicherweise nicht verarbeiten. Man braucht dazu Tiger-Blut und Adonis-DNA.“

Quelle: Onlinewelten

[asa]B003KZLV7S[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments