Mafia II meets Playboy

2K Games gab heute den Abschluss einer Lizenzvereinbarung mit dem Playboy-Magazin bekannt, durch das mehr als 50 ausgesuchten Covers und Mittelseiten des Magazins, das den Männern seit Dezember 1953 als der ultimative Lifestyle- und Kulturführer dient, als virtuelle Kopie im Spiel gesammelt werden können.

Erlesene Cover und Mittelseiten aus den Archiven des weltweit meistverkauften Monatsmagazins für Männer sind überall in der pulsierenden amerikanischen Stadt Empire Bay der 1940er und 1950er Jahre zu finden.

„Während die meisten Gangster-Spiele vorwiegend auf reine Action ausgelegt sind, bietet Mafia II eine tiefgehende und mitreißende Story in einer eleganten Atmosphäre, die diese Ära wieder zum Leben erweckt“, so Christoph Hartmann, Präsident von 2K. „Durch die Partnerschaft mit dem Playboy können wir ein einzigartiges Element der Authentizität ins Spiel bringen, indem wir die klassischen Bilder aus dem Magazin einbinden, die zeigen, wie immens der Einfluss des Playboys auf die Einstellung und Kultur dieser Generation war.“

[nggallery id=115]

Quelle: 2K Games

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x