Neue Infos und Scans zu Max Payne 3

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

In der aktuellen Ausgabe der Edge ist eine große Preview zu Max Payne 3, das zwischenzeitlich total in der Versenkung verschwunden ist. Diese enthält einige interessante Infos.

  • Max Payne 3 spielt 8 Jahre nach dem zweiten Teil
  • Max hat das NYPD verlassen und ist nun bei einem privaten Sicherheitsdient in Sau Paulo tätig
  • Es werden einige Elemente aus den ersten beiden Spielen enthalten sein
  • Die ersten Missionen werden von Max‘ verschwinden aus dem NYPD und den Ereignissen, die ihm zu einem glatzköpfigen Alkoholiker gemacht haben, handeln
  • Die Zwischensequenzen werden nicht mehr in Form von Comicstrips, sondern als „animierte Collage“ erzählt
  • James G. McCaffrey wird dem (Anti-) Helden wieder seine Stimme leihen
  • Es wird nun ein Deckungssystem geben, mit dem linken Stick geht man hinter Objetkten in Deckung, mit dem rechten Stick springt man hervor und zielt dann auf die Gegner
  • Die Waffenauswahl erfolgt über ein Rad-System, ähnlich wie das von Red Dead Redemption
  • Max wird dieses mal jedoch nur in der Lage sein, bis zu drei Waffen gleichzeitig mit sich zu führen
  • Es ist nun aber auch möglich, mit zwei ungleichen Waffen gleichzeitig zu feuern
  • Die Lebensenergie wird wieder mit Hilfe von Schmerzmitteln aufgefüllt
  • „Bullet-Time“ Sequenzen werden nun auch automatisch während verschiedenen, wichtigen Ereignissen ausgelöst
  • Das Gameplay bleibt weitesgehend linear
  • Die „Dive-Moves“ lassen sich nun mit Gegenständen, wie z.B. Tische, verbinden

[nggallery id=1093]

Quelle: GamersMint

[asa]B003ULY6ZG[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments